Daten von EMA (European Medicines Agency) - kuratiert von EPG Health - aktualisiert am 08 June 2018

Indikation(en)

EDURANT in Kombination mit anderen antiretroviralen Arzneimitteln ist indiziert für die Behandlung von Infektionen mit dem humanen Immundefizienz-Virus Typ 1 (HIV-1) bei antiretroviral nicht vorbehandelten Patienten ab 12 Jahren mit einer Viruslast von ≤ 100.000 HIV-1-RNA-Kopien/ml.

Die Anwendung von EDURANT soll anhand der Ergebnisse des genotypischen Resistenztests ausgerichtet werden.

Vollständige Informationen zur Verordnung

Lernzonen

Eine Lernzone (LZ) ist ein Bereich der Webseite von egponline.org zur detaillierten selbstgelenkten medizinischen Bildung über eine Krankheit, ein Leiden oder ein medizinisches Verfahren.

COPD

COPD

Erfahren Sie mehr über die WISDOM-, INSTEAD- und LANTERN-Studien zur chronisch obstruktiven Lungenerkrankung.

+ 7 more

CSU

CSU

Erfahren Sie anhand unserer Patientenfallstudien, wie Experten die chronische spontane Urtikaria diagnostizieren und behandeln.

+ 7 more

Allergische Rhinitis

Allergische Rhinitis

Allergische Rhinitis belastet die Arbeitswelt sehr stark. Tragen Sie durch geeignete Behandlungsoptionen zur Reduzierung krankheitsbedingter Fehltage und einer verbesserten Produktivität bei.

+ 4 more

Mehr anzeigen

Ähnliche Inhalte

Weitere Informationen

Kategorie Wert
Agenturproduktnummer EMEA/H/C/002264
Ausweisung als Arzneimittel für seltene Leiden Nein
Erstmals zugelassen am 28-11-2011
Typ Arzneimittel auf eingeschränkte ärztliche Verschreibung
Zulassungsinhaber Janssen-Cilag International N.V.
Warnhinweise

Dieses Arzneimittel unterliegt einer zusätzlichen Überwachung. Dies ermöglicht eine schnelle Identifizierung neuer Erkenntnisse über die Sicherheit. Angehörige von Gesundhe