Daten von EMA (European Medicines Agency) - kuratiert von EPG Health - aktualisiert am 04 September 2018

Indikation(en)

Brilique, gleichzeitig eingenommen mit Acetylsalicylsäure (ASS), ist indiziert zur Prävention atherothrombotischer Ereignisse bei erwachsenen Patienten mit
- akutem Koronarsyndrom (acute coronary syndrome, ACS) oder
- einem Myokardinfarkt (MI) in der Vorgeschichte und einem hohen Risiko für die Entwicklung eines atherothrombotischen Ereignisses.

Vollständige Informationen zur Verordnung

Lernzonen

Eine Lernzone (LZ) ist ein Bereich der Webseite von egponline.org zur detaillierten selbstgelenkten medizinischen Bildung über eine Krankheit, ein Leiden oder ein medizinisches Verfahren.

Aufhebung der oralen Antikoagulation

Aufhebung der oralen Antikoagulation

Hier erhalten Sie Informationen über die Blutungsrisiken und die Behandlungsansätze zur Aufhebung der oralen Antikoagulation

Anticoagulation Therapy for Stroke Prevention

Anticoagulation Therapy for Stroke Prevention

Anticoagulation therapy for Stroke Prevention Learning Zone offers a deep-dive into atrial fibrillation causes, consequences, diagnosis and management to help you deliver optimal care and prevent strokes in patients living with this common arrhythmia.

Wissenszentrum für akute und fortgeschrittene Herzinsuffizienz

Wissenszentrum für akute und fortgeschrittene Herzinsuffizienz

Welche Therapien sind bei akuter Herzinsuffizienz am wirksamsten? Können Sie fortgeschrittene Herzinsuffizienz definieren? Weitere Informationen ...

+ 3 more

Mehr anzeigen

Ähnliche Inhalte

Weitere Informationen

Kategorie Wert
Agenturproduktnummer EMEA/H/C/001241
Ausweisung als Arzneimittel für seltene Leiden Nein
Erstmals zugelassen am 03-12-2010
Typ Arzneimittel, das der Verschreibungspflicht unterliegt
Zulassungsinhaber AstraZeneca AB