Daten von EMA (European Medicines Agency) - kuratiert von EPG Health - aktualisiert am 24 January 2018

Indikation(en)

- Actelsar HCT 40 mg/12,5 mg Tabletten
- Actelsar HCT 80 mg/12,5 mg Tabletten


Behandlung der essentiellen Hypertonie.

Die fixe Dosiskombination Actelsar HCT (40 mg Telmisartan/12,5 mg Hydrochlorothiazid und 80 mg Telmisartan/12,5 mg Hydrochlorothiazid) ist bei Erwachsenen indiziert, deren Blutdruck mit Telmisartan alleine nicht ausreichend kontrolliert ist.



- Actelsar HCT 80 mg/25 mg Tabletten

Behandlung der essentiellen Hypertonie.

Die fixe Dosiskombination Actelsar HCT (80 mg Telmisartan/25 mg Hydrochlorothiazid) ist bei Erwachsenen indiziert, deren Blutdruck mit Actelsar HCT 80 mg/12,5 mg (80 mg Telmisartan/12,5 mg Hydrochlorothiazid) nicht ausreichend kontrolliert ist, oder Erwachsenen, die zuvor mit den Einzelbestandteilen Telmisartan und Hydrochlorothiazid stabil eingestellt wurden.

Vollständige Informationen zur Verordnung

Lernzonen

Eine Lernzone (LZ) ist ein Bereich der Webseite von egponline.org zur detaillierten selbstgelenkten medizinischen Bildung über eine Krankheit, ein Leiden oder ein medizinisches Verfahren.

Wissenszentrum für akute und fortgeschrittene Herzinsuffizienz

Wissenszentrum für akute und fortgeschrittene Herzinsuffizienz

Welche Therapien sind bei akuter Herzinsuffizienz am wirksamsten? Können Sie fortgeschrittene Herzinsuffizienz definieren? Weitere Informationen ...

+ 3 more

Allergische Rhinitis

Allergische Rhinitis

Allergische Rhinitis belastet die Arbeitswelt sehr stark. Tragen Sie durch geeignete Behandlungsoptionen zur Reduzierung krankheitsbedingter Fehltage und einer verbesserten Produktivität bei.

+ 4 more

ALP Lab Assessment

ALP Lab Assessment

Discover and overview of hypophosphatasia and details required to facilitate the timely and accurate detection of low alkaline phosphatase.

Mehr anzeigen

Ähnliche Inhalte

Weitere Informationen

Kategorie Wert
Agenturproduktnummer EMEA/H/C/002676
Ausweisung als Arzneimittel für seltene Leiden Nein
Erstmals zugelassen am 13-03-2013
Typ Arzneimittel, das der Verschreibungspflicht unterliegt
Zulassungsinhaber Actavis Group hf