Verfasst von epgonline.org - zuletzt aktualisiert am 07 June 2017

Datenschutzrichtlinie

1. Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten

Informationen, die Sie freiwillig zur Verfügung stellen. Durch die Registierung als Nutzer erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten vom Dienstanbieter zu Zwecken der periodischen Kontaktaufnahme (sofern Sie dem bei der Registrierung zugestimmt haben) oder für Zwecke der Marktforschung genutzt werden.

Darüber hinaus erklären Sie sich damit einverstanden, dass der Dienstanbieter Informationen über Ihre Nutzung seines Dienstes und anderer Dienste, die sich unter seiner Kontrolle und in seinem Besitz befinden – oder wo Sie Ihren Benutzernamen und Passwort für den Zugriff verwendet haben – zu Zwecken der Erstellung einen Nutzeraktivitätsprofils (User Activity Profile, UAP) unabhänging davon, ob das UAP persönlich identifizierbar ist oder nicht, abruft.

Der Dienstanbieter kann in Bezug auf Ihre Nutzung seines Dienstes undanderer Dienste anonyme Informationen abrufen – zu Zwecken der Erstellung eines Nutzeraktivitätsprofils (UAP). Das UAP kann anonymisiert sein, d. h. es könnte z. B. als UAP für „einen Nutzer, von dem angenommen wird, dass er ein in den USA ansässiger Kardiologe ist“ sein, oder es könnte persönlich identifizierbar sein und Ihren Namen, Beruf, Lizenz-Nummer, Standort, Inhaltspräferenzen, Nutzungsverhalten und andere von Ihnen bereitgestellte relevante Informationen enthalten.

Unabhängig davon, ob die UAP anonym ist oder nicht, wird der Dienstanbieter die im UAP enthaltenen Informationen hauptsächlich dazu benutzen, um Ihren Anforderungen an sein inhaltliches Angebot und das verwandter Dienste besser nachkommen zu können.

Der Dienstanbieter kann auch unseren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen Zugang zu Ihrem UAP gewähren sowie anderen Organisationen (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf, Unternehmen aus den Bereichen Pharmazie, medizinische Geräte und andere Gesundheitsinformationsunternehmen) für Zwecke der Marktforschung, klinische Studien, Studien-/Werbe- oder E-Mail-Marketing-Aktivitäten. Solche Aktivitäten sind in der Regel selten und auf die auf Ihrem UAP basierendn Interessengebiete zugeschnitten.

Ihre persönlichen Kontaktinformationen (Name und E-Mail-Adresse) werden nie an diese Organisationen weitergegeben, es sei denn, Sie haben dem ausdrücklich und zusätzlich zu den Nutzungsbedingungen zugestimmt..

Webserver-Protokolle Wie die überwiegende Mehrheit der Dienstanbieter, sammeln wir automatisch Webserver-Protokollinformationen – u. a. über Ihr Nutzungsverhalten – wenn Sie auf einen unserer Dienste zugreifen.

Diese Informationen werdem von dem Computer, auf dem sich die Webseite befindet, (ein sogenannter „Webserver”) gesammelt. Der Webserver erkennt automatisch einige nicht personenbezogenen Daten, wie z. B. Ihre IP-Adresse, Datum und Zeit Ihres Zugriffs auf den Service, die aufgerufenen Seiten, wie Sie auf die Webseite kamen (z. B. über Google), die Art des von Ihnen verwendeten Browsers (z. B. Internet Explorer), das Betriebssystem (z. B. Windows 8.1) und den Domain-Namen und die Adresse Ihres Internetanbieters. Wenn unsere Webseite auch Cookies (siehe unten) verwendet, wird der Webserver auch diese Informationen erfassen.

Des Weiteren benutzen wir externe Analytik-Dienstleister einschließlich (jedoch nicht beschränkt auf) Google Analytics. So wie wir Informationen über Nutzer, die auf den Server zugreifen, direkt sammeln, wird Google Analytics – mit Hilfe von Javascript-Code, der in die Seiten unseres Webangebots eingebettet ist – ähnliche Informationen über unsere Nutzer sammeln, verarbeiten und analysieren.

Wir verwenden die Serverprotokolle und Google-Analytics regelmäßig, um zu prüfen, welche Seiten aufgerufen werden, und um besser zu verstehen, wie das Webangebot genutzt wird. Dies ermöglicht uns die Erhaltung und Verbesserung unseres Webangebots. Des Weiteren können wir in Fällen von Missbrauch diese Informationen zusammen mit unserem Internetanbieter und/oder örtlichen Behörden nutzen, um die Quelle eines solchen Missbrauchs zurückzuverfolgen.

IP-Adressen. Diese Webseite verwendet Internetprotokolladressen (IP-Adressen). Eine IP-Adresse ist eine Kennzahl, die Ihrem Computer von Ihrem Internetanbieter zugewiesen wird, damit Sie auf das Internet zugreifen können. Generell ändert sich die IP-Adresse jedes Mal, wenn Sie auf das Internet zugreifen (es ist eine „dynamische“ Adresse). Bitte beachten Sie jedoch, dass es wenn Sie eine Breitband-Verbindung haben und je nach Ihren persönlichen Umständen sein kann, dass die von uns registrierte IP-Adresse oder vielleicht sogar ein von uns genutzter Cookie Informationen enthalten kann, die als identifizierbar erachtet werden könnten. Das liegt daran, dass sich Ihre IP-Adresse mit einigen Breitbandverbindungen nicht ändert (sie ist „statisch“) und könnte daher mit Ihrem persönlichen Computer in Verbindung gebracht werden. Wie oben erwähnt, werden IP-Adressen als Teil der Webserver-Protokollinformationen verwendet.

Cookies. Dieser Online-Dienst verwendet „Cookies”. Ein Cookie ist eine Textdatei, die unser Webserver an Ihren Computer sendet, wenn Sie auf eine Webseite zugreifen. In diesem Abschnitt wird erläutert, welche Cookies wir setzen, wie Sie Cookies auf Ihrem Rechner finden können und wie Sie Ihre Sicherheitseinstellungen ändern, um die Verwendung von Cookies einzuschränken.

Cookies ermöglichen uns, Ihr Nutzererlebnis auf unseren Seiten zu verbessern. Die von uns verwendeten Cookies benötigen wir, um maßgeschneiderte Inhalte anbieten zu können und die Nutzung der Webseite zu überwachen. Unsere Cookies speichern hauptsächlich analytische Informationen.

Die in unseren Cookies gespeicherten benutzerbezogenen Informationen sind beschränkt auf Browser-Informationen und aus IP-Adressen abgeleitete Informationen; wir speichern niemals persönliche oder vertrauliche Informationen in unseren Cookies.

Cookies werden auf unseren Seiten automatisch für alle Nutzer gesetzt, es sei denn, diese sind in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert. Die Deaktivierung von Cookies kann dazu führen, dass die Webseite nicht ordnungsgemäß funktioniert und dass Sie die Inhalte nicht in der ursprünglich gedachten Weise ansehen können.

Durch die weitere Nutzung von epgonline.org stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch den Online-Dienst und den Dienstanbieter zu.

Wir verwenden die folgenden Typen von Cookies auf dieser Webseite:

i) Sitzungsbezogene Cookies

Während Sie sich auf unserer Webseite befinden, kann es oft vorkommen, dass wir technische Informationen über Sie speichern müssen, während Sie sich von Seite zu Seite bewegen. Wir nutzen diese technischen Informationen auf vielfache Weise um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Dieses Cookie enthält keine persönlichen identifizierbaren Informationen und bleibt nur solange bestehen, bis Sie die Sitzung beenden und unsere Webseite verlassen.

ii) Permanente oder sitzungsbezogene Cookies

Wenn Sie sich in einem geschützten Bereich anmelden, kann es sein, dass wir einen Cookie auf Ihrem PC setzen, um Ihre Anmeldedaten zu speichern. Dieses Cookie kann für Sie von Nutzen sein, denn so müssen Sie bei nachfolgenden Besuchen nicht die gesamten Anmeldedaten erneut eingeben. Dieses Cookie verbleibt auf unbestimmte Zeit auf Ihrem Computer, auch nachdem Sie unsere Webseite verlassen haben.

Cookies von Dritten auf unseren Seiten.

EPG Health Media (Europe) Ltd (Herausgeber von epgonline.org) erlaubt keinen Drittparteien, Cookies durch diese Webseite auf Ihrem Computer zu setzen, es sei denn, diese Cookies werden auf unser Verlangen gesetzt und unterliegen unserer direkten Kontrolle und diese Drittparteien nutzen diese Cookies nicht und greifen nicht auf diese zu, es sei denn, dies geschieht im Einklang mit den Bestimmungen in dieser Richtlinie.

Cookies ablehnen und/oder kontrollieren

Der größte Teil dieser Webseite wird für Sie weiterhin sichtbar sein, wenn Sie das Setzen von Cookies auf Ihrem Computer nicht zulassen möchten; es kann jedoch sein, dass bestimmte Funktionen, wie die Registrierung als Nutzer, nicht verfügbar sind. Je nachdem, welchen Browser Sie benutzen, können auf Ihrem Rechner gesetzte Cookies auf verschiedene Art und Weise angesehen und gelöscht werden. Wir empfehlen, dass Sie auf der Webseite des Anbieters Ihres Browsers nachsehen. Dort sollten Sie diese Informationen finden. Darüber hinaus können Sie sich auch auf Webseiten wie aboutcookies.org informieren.

2. Benutzung und Offenlegung

Wir werden Ihre Informationen benutzen, um auf Anfragen, die Sie an uns stellen, zu antworten und es kann sein, dass wir von Zeit zu Zeit auf Ihre Informationen zugreifen, um Ihre Bedürfnisse besser zu verstehen und um zu sehen, wie wir unsere Webseiten, Produkte und Dienstleistungen verbessern können. Wir können Ihre Informationen auch dazu benutzen, um Sie zu kontaktieren und/oder Ihnen allgemeine Gesundheitsinformationen (wie z. B. Informationen über bestimmte Gesundheitszustände) sowie Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen zukommen zu lassen. Zu diesem Zweck kann es auch sein, dass wir Ihre Informationen mit von Drittparteien erhaltenen Daten aufbereiten oder vereinen.

Wir können Ihre Informationen mit Vertretern, Auftragnehmern oder Partnern der EPG Health Media (Europe) Ltd teilen, wenn dies im Zusammenhang mit Dienstleistungen steht, die diese natürlichen oder juristischen Personen für oder mit EPG Health Media (Europe) erbringen. Für diese Agenten, Auftragnehmer oder Partner ist die Nutzung dieser Daten beschränkt. Sie dürfen die Daten nur zur Erbringung von Dienstleistungen für EPG Health Media (Europe) Ltd oder für Dienstleistungen im Zuge einer Zusammenarbeit zwischen ihnen und EPG Health Media (Europe) Ltd nutzen (einige unserer Produkte werden z. B. durch gemeinsame Vereinbarungen mit anderen Unternehmen entwickelt und vermarktet). Wir können, zum Beispiel, Ihre Informationen an Vertreter, Auftragnehmer oder Partner für die Bereitstellung unserer Datenbanken und für die Verarbeitung von Daten weitergeben oder auch, um Ihnen erbetene Informationen zusenden zu können. EPG Health Media (Europe) Ltd verlangt von solchen Auftragnehmern, dass sie in Bezug auf Sicherheit und Datenschutz vertragliche Verpflichtungen eingehen, die mindestens so streng sind wie die in dieser Datenschutzrichtlinie.

EPG Health Media (Europe) Ltd behält sich vor, Ihre Informationen auf Verlangen von dazu ermächtigten Regierungsbehörden oder soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist, weiterzugeben. In äußerst seltenen Fällen, in denen es um die nationale Sicherheit oder die Sicherheit unseres Unternehmens geht, behält sich EPG Health Media (Europe) Ltd vor, unsere gesamte Nutzer- und Kundendatenbank an entsprechende Regierungsbehörden weiterzugeben.

Wir können Ihre Informationen ebenfalls im Zuge eines Verkaufs, einer Abtretung oder einer anderen Übertragung des Geschäfts dieser Webseite, auf die diese Informationen sich beziehen, an eine Drittpartei weitergeben. In diesem Fall werden wir von einem solchen Käufer verlangen, dass er zustimmt, Ihre Informationen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie zu behandeln.

Jede Drittpartei, mit der wir Daten teilen (mit Ausnahme von Regierungsbehörden, gegenüber denen wir gesetzlich zur Offenlegung verpflichtet sind) wird vertraglich verpflichtet, ein Maß an Datenschutz zu bieten, das mindestens dem in dieser Richtlinie entspricht.

3. Auswahl

Zugriff und Korrektur.

Sie haben die Möglichkeit, die Daten in Ihrem Benutzerkonto, d. h. die Informationen, die Sie bei der Registrierung angegeben haben, in Ihrem persönlichen Profilbereich zu ändern. Die Löschung Ihres Benutzerkontos können Sie über die „Kontakt“-Seite anfordern; Sie werden benachrichtigt, wenn Ihr Konto gelöscht wurde. Inhalte oder andere Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben und die sich nicht in ihrem Benutzerkonto befinden, wie Beiträge zu Blogs oder Kommentare zu anderen Inhalten, können nach unserem Ermessen auf unserer Webseite verbleiben, auch wenn Ihr Benutzerkonto gelöscht wurde.

Austritt aus dem Online-Dienst .

Um sich aus unserer Kontakliste austragen zu lassen, wenden Sie sich bitte schriftlich an EPG Health Media (Europe) unter der folgenden Adresse:

Der Datenschutzbeauftragte

EPG Health Media (Europe) Ltd
Royal Victoria House
51–55 The Pantiles
Tunbridge Wells
Kent
TN2 5TE
Vereinigtes Königreich

Bitte beachten Sie, dass Sie unter Umständen weiterhin Nachrichten erhalten, während wir unsere Daten aktualisieren.

4. Weitere wichtige Informationen

Minderjährige. Bitte beachten Sie, dass dieser Online-Dienst nicht für Personen unter 18 Jahren bestimmt ist oder entwickelt wurde. Wir sammeln keine persönlich identifizierbaren Informationen von Personen, von denen wir sicher wissen, dass Sie unter 18 Jahren sind.

Externe Links/Webseiten und Tochtergesellschaften. epgonline.org, EPG Health Media (Europe) Ltd, unsere Sponsoren, Werbetreibenden und Partner übernehmen keine Verantwortung für Inhalte auf externen Webseiten mit Links zu oder von dieser Webseite. Die Inhalte solcher Webseiten repräsentieren in keiner Weise die Meinungen des Dienstanbieters. Solche Links werden lediglich als „Link-Vorschläge“ bereitgestellt. Für die Richtigkeit oder Unabhängigkeit des Inhalts dieser Links wird keinerlei Gewährleistung übernommen.

Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie. Wir werden diese Datenschutzrichtlinie unter Umständen von Zeit zu Zeit aktualisieren. Die aktualisierte Richtlinie werden wir auf dieser Seite für Sie bereitstellen. EPG Health Media (Europe) Ltd (Herausgeber von epgonline.org) behält sich vor, auf die auf ihrer Webseite angebotenen Dienstleistungen jederzeit zu ergänzen, verändern oder löschen.

5. Kontaktangaben

Bei Fragen zu dieser Richtlinie oder unserer Webseite, nutzen Sie bitte die „Kontakt“-Seite.

Sie können das Kundendienstteam für Mitglieder von EPG Health Media (Europe) Ltd (Herausgeber von epgonline.org) telefonisch unter + 44 (0) 1892 526 776 erreichen.

Schriftlich sind wir wie folgt zu erreichen:

Member Services Team

EPG Health Media (Europe) Ltd
Royal Victoria House
51–55 The Pantiles
Tunbridge Wells
Kent
TN2 5TE 
Vereinigtes Königreich

6. Data Protection

Unsere Registrierungsnummer lautet: Z9641242

Für weitere Informationen über die Sicherheit von personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an:

The Data Controller

EPG Health Media (Europe) Ltd
Royal Victoria House
51–55 The Pantiles
Tunbridge Wells
Kent
TN2 5TE
Vereinigtes Königreich

Zur Einsicht des Eintrags von EPG Health Media (Europe) Ltd im Datenschutzregister wenden Sie sich bitte an:

Data Protection

Information Commissioner
Wycliffe House
Water Lane
Wilmslow
Cheshire
SK9 5AF
Vereinigtes Königreich

2016 Copyright © EPG Health Media (Europe) Ltd.