Daten von N/A - kuratiert von Toby Galbraith - aktualisiert am 14 July 2016

Indikation(en)

Symptomatische und behandlungsbedürftige tachykarde supraventrikuläre Herzrhythmusstörungen wie z. B. AV-junktionale Tachykardien, supraventrikuläre Tachykardien bei WPW-Syndrom oder paroxysmales Vorhofflimmern. Schwerwiegend symptomatische tachykarde ventrikuläre Herzrhythmusstörungen und deren Prophylaxe bei nachgewiesener Wirksamkeit.

Lernzonen

Eine Lernzone (LZ) ist ein Bereich der Webseite von egponline.org zur detaillierten selbstgelenkten medizinischen Bildung über eine Krankheit, ein Leiden oder ein medizinisches Verfahren.

COPD

Erfahren Sie mehr über die WISDOM-, INSTEAD- und LANTERN-Studien zur chronisch obstruktiven Lungenerkrankung.

+ 3 more

Besuchen Sie COPD

CSU

Erfahren Sie anhand unserer Patientenfallstudien, wie Experten die chronische spontane Urtikaria diagnostizieren und behandeln.

+ 3 more

Besuchen Sie CSU

Ähnlich Inhalt in der globalen Ausgabe

Beschreibung, Darreichungsform und Dosierung

Beschreibung
1 Tbl. enth.: Sotalol-HCl 80 mg/160 mg.
Darreichungsform
Sotalex® mite 80 mg/-160 mg
Dosierung
Maisstärke, Magnesiumstearat, Maisquellstärke, Sotalex mite 80 mg zusätzlich: Calciumhydrogenphosphat, Talkum, Sotalex 160 mg zusätzlich: Indigotin-Aluminium-Lack (E 132), Cellulose.

Vorsichtsmaßnahmen, Nebenwirkungen and Gegenanzeigen

Wechselwirkungen

S 20 a, c-e, g-l

 

Weitere Informationen

Kategorie Wert
Hersteller Bristol-Myers Squibb