Daten von N/A - kuratiert von Toby Galbraith - aktualisiert am 14 July 2016

Indikation(en)

Miktionsbeschwerden bei benign. Prostatahyperplasie Stadium I-II n. Alken.

Lernzonen

Eine Lernzone (LZ) ist ein Bereich der Webseite von egponline.org zur detaillierten selbstgelenkten medizinischen Bildung über eine Krankheit, ein Leiden oder ein medizinisches Verfahren.

Breakthrough Cancer Pain Learning Zone

Invitation to watch the online broadcast of the BeCOn OWN event 'Shifting paradigms in BTcP management' on June 16 2017.

Besuchen Sie Breakthrough Cancer Pain Learning Zone


Hyperammonämie

Hyperammonämie kann schwere neurologische Schäden hervorrufen oder zum Tod führen. Erkennen Sie die Zeichen und Symptome?

Besuchen Sie Hyperammonämie


Ähnlich Inhalt in der globalen Ausgabe

Beschreibung, Darreichungsform und Dosierung

Beschreibung
1 Kps. enth.: Extrakt aus Sägepalmenfrüchten (10-14,3:1) 160 mg - Auszugsmittel: Ethanol 90% (m/m), Trockenextrakt aus Brennesselwurzeln (8,3-12,5:1) 120 mg - Auszugsmittel: Ethanol 60% (m/m). Brennesselwurzeln (8,3-12,5:1) 60 mg - Auszugsmittel: Ethanol 60% (m/m).
Darreichungsform
Prostagutt® forte
Dosierung
Gelatinepolysuccinat, Glycerol, Hartfett, Hochdisperses Siliciumdioxid, Hydriertes Sojabohnenöl, Farbstoffe: E 131, E 172. gereinigtes Wasser.
Prostagutt® forte Lösung
Zus.: 1,1 g (entspr. 30 Tr.) enth.: Extrakt aus Sägepalmenfrüchten (10-14,3:1) 80 mg - Auszugsmittel: Ethanol 90% (m/m), Trockenextrakt aus
Weit. Bestandteile: Hochdisperses Siliciumdioxid, Glycerol 85%, Propylenglycol, Macrogol, Saccharin-Natrium, Ascorbinsäure, Polysorbat 80, Lecithin, Pfefferminzöl,

 

Weitere Informationen

Kategorie Wert
Hersteller Schwabe