Daten von Some Pharmaceutical Company - kuratiert von Toby Galbraith - aktualisiert am 14 July 2016

Indikation(en)

Klimakt. Beschwerden, Ausfallersch. n. Ovarektomie bzw. Strahlenkastration.

Beschreibung, Darreichungsform und Dosierung

Beschreibung
1 Drg. enth.: Estradiolvalerat 1 mg/2 mg.
Darreichungsform
Progynova® 21 mite/Progynova® 21; Progynova®
Dosierung
Lactose, Maisstärke, Povidon, Talkum, Magnesiumstearat, Saccharose, Macrogol 6000, Calciumcarbonat, Glycerol 85%, Titandioxid, Montanglycolwachs, Progynova 21 mite außerdem: Eisenoxidhydrat (E 172), Progynova 21 außerdem: Indigotin-Lack (E 132).
Progynova® Tropfen
Zus.: 20 Tr. alkohol. Lsg. (0,5 ml) enth.: Estradiolvalerat 2 mg.
Weit. Bestandteile: Curacao-Puraroma Nr. 5563, Ethanol 96% (V/V), Propylenglycol.

Vorsichtsmaßnahmen, Nebenwirkungen and Gegenanzeigen

Besondere Vorsichtsmaßnahmen
O 6. Schwere Leberfunktionsstörungen (auch Dubin-Johnson- u. Rotor-Syndrom), vorausgegang. od. besteh. thromboembol. Erkrank. schw. Diab. mell. mit Gefäßveränd. Sichelzellenanämie, Endometriose, angeb. Fettstoffwechselstör. Schwangerschaftsikterus od. Schwangerschaftspruritus od. Herpes gestationis in der Anamnese. Otosklerose mit Verschlechterung in vorausgegangenen Schwangerschaften.

Wechselwirkungen

O 6

Weitere Informationen

Kategorie Wert
Hersteller Schering