Daten von Some Pharmaceutical Company - kuratiert von Toby Galbraith - aktualisiert am 14 July 2016

Indikation(en)

Bakterielle u. allerg. Entzündungen des äußeren Ohres, d. Nebenhöhlen u. d. vorderen Augenabschnitte; Otitis media; nach Operationen. Ulcus cruris, superinfizierte Ekzeme.

Beschreibung, Darreichungsform und Dosierung

Beschreibung
1 g enth.: Polymyxin-B-sulfat 7500 I.E. Bacitracin 300 I.E. Hydrocortison acetat 10 mg.
Darreichungsform
Polyspectran® HC
Dosierung
dickflüssiges Paraffin, Wollwachsalkoholsalbe.

Vorsichtsmaßnahmen, Nebenwirkungen and Gegenanzeigen

Besondere Vorsichtsmaßnahmen
G 12 a-d, f, g, G 13 b, P 115. Mykotische, tuberculäre und virale Infektionen.

Wechselwirkungen

G 13. Bei perforiertem Trommelfell höchst. 10 Tage anw. Strenge Kontrolle!

Weitere Informationen

Kategorie Wert
Hersteller Alcon