Daten von N/A - kuratiert von Toby Galbraith - aktualisiert am 14 July 2016

Indikation(en)

Akute od. chron. Infektionen der oberen u. unteren Harnwege. Harnwegsinfektionen im Zusammenhang mit chirurg. urolog. Eingriffen od. Nephrolithiasis. Bei immunsupprimierten Pat. mit schwerer Neutropenie zur Prophylaxe von Infektionen mit gramneg. Bakterien.

Lernzonen

Eine Lernzone (LZ) ist ein Bereich der Webseite von egponline.org zur detaillierten selbstgelenkten medizinischen Bildung über eine Krankheit, ein Leiden oder ein medizinisches Verfahren.

COPD

Erfahren Sie mehr über die WISDOM-, INSTEAD- und LANTERN-Studien zur chronisch obstruktiven Lungenerkrankung.

+ 3 more

Besuchen Sie COPD

Wissenszentrum – Transplantation

Sehen Sie Informationen zur Best Practice bei Organtransplantation und Fachgespräche zu verwandten aktuellen Themen.

Besuchen Sie Wissenszentrum – Transplantation

Ähnlich Inhalt in der globalen Ausgabe

Beschreibung, Darreichungsform und Dosierung

Beschreibung
1 Filmtbl. enth.: Norfloxacin 400 mg.
Darreichungsform
Norfloxacin STADA® 400 mg
Dosierung
Mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat, Hypromellose 2910, Poly(O-carboxymethyl)stärke-Natriumsalz, Povidon, Propylenglycol, hochdisperses Siliciumdioxid, Talkum, gereinigtes Wasser, Gelborange S (E 110), Titandioxid (E 171).

Vorsichtsmaßnahmen, Nebenwirkungen and Gegenanzeigen

Besondere Vorsichtsmaßnahmen
G 40. Überempfindlichkeit gegen Chemotherapeutika aus der Gruppe der Chinolonabkömmlinge.

Wechselwirkungen

G 40 b, d. Bei Photosensibilisierung sowie bei ersten Anzeichen von Sehnenentzündungen u./od. Sehnenrisse, insbes. Achillessehne, Therapie abbrechen.

 

Weitere Informationen

Kategorie Wert
Hersteller Stada