Daten von Some Pharmaceutical Company - kuratiert von Toby Galbraith - aktualisiert am 14 July 2016

Indikation(en)

Akute od. chron. Infektionen der oberen u. unteren Harnwege. Harnwegsinfektionen im Zusammenhang mit chirurg. urolog. Eingriffen od. Nephrolithiasis. Bei immunsupprimierten Pat. mit schwerer Neutropenie zur Prophylaxe von Infektionen mit gramneg. Bakterien.

Beschreibung, Darreichungsform und Dosierung

Beschreibung
1 Filmtbl. enth.: Norfloxacin 400 mg.
Darreichungsform
Norfloxacin STADA® 400 mg
Dosierung
Mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat, Hypromellose 2910, Poly(O-carboxymethyl)stärke-Natriumsalz, Povidon, Propylenglycol, hochdisperses Siliciumdioxid, Talkum, gereinigtes Wasser, Gelborange S (E 110), Titandioxid (E 171).

Vorsichtsmaßnahmen, Nebenwirkungen and Gegenanzeigen

Besondere Vorsichtsmaßnahmen
G 40. Überempfindlichkeit gegen Chemotherapeutika aus der Gruppe der Chinolonabkömmlinge.

Wechselwirkungen

G 40 b, d. Bei Photosensibilisierung sowie bei ersten Anzeichen von Sehnenentzündungen u./od. Sehnenrisse, insbes. Achillessehne, Therapie abbrechen.

Weitere Informationen

Kategorie Wert
Hersteller Stada