Daten von Some Pharmaceutical Company - kuratiert von Toby Galbraith - aktualisiert am 14 July 2016

Indikation(en)

Stabile chronische mittelgradige bis schwere Herzinsuffizienz bei eingeschränkter systolischer Ventrikelfunktion (EF zu ACE-Hemmern u. Diuretika, u. optional Herzglykosiden.

Beschreibung, Darreichungsform und Dosierung

Beschreibung
1 Filmtbl. enth.: Bisoprololhemifumarat 1,25 mg/2,5 mg/3,75 mg/5 mg/7,5 mg/10 mg.
Darreichungsform
Concor® COR 1,25 mg/-2,5 mg/-3,75 mg/-5 mg/-7,5 mg/-10 mg
Dosierung
Hochdisperses Siliciumdioxid, Magnesiumstearat, Crospovidon, mikrokristalline Cellulose, Maisstärke, Calciumhydrogenphosphat, Dimeticon, Macrogol 400, E 171, Hypromellose, -1,25 mg zusätzl.: vorverkleisterte Stärke, -3,75 mg/-5 mg/-7,5 mg/-10 mg zusätzl.: E 172.

Vorsichtsmaßnahmen, Nebenwirkungen and Gegenanzeigen

Besondere Vorsichtsmaßnahmen
B 22 b-c, e-j. Akute od. dekomp. Herzinsuff. die i.v. Ther. m. inotropen Substanzen erfordert. Bradykardie (

Weitere Informationen

Kategorie Wert
Hersteller Merck